Hier bist du:   Angebote >>  Jugend im Haushalt 2015/16

Jugend im Haushalt 2015/16

So sieht also ein städtischer Haushalt aus. Als Grafik scheinbar überschaubar. Aber die Details haben es in sich. Um welche Summen geht es - und wofür? Wer entscheidet über die Vergabe von städtischen Geldern? Kann man das beeinflussen? Und was hat dieses "Haushalts-Dings" eigentlich mit dem Alltag von Jugendlichen zu tun?

Eine Menge Fragen, denen das Team des Jugendbüros bei einer Reihe von Schulbesuchen im Januar 2015 nachgegangen ist. Besucht wurden vor allem Schülerinnen und Schüler von 8. und 9. Klassen, es war aber auch eine 10. Klasse dabei. Ebenso jeweils ein Gemeinderat bzw. eine Gemeinderätin, die den Jugendlichen Einblicke in die Rollen von Verwaltung und Politik geben konnten.

Eine Projektdokumentation mit genauerer Beschreibung der Unterrichtseinheit, dem Feedback der Jugendlichen und dem Ergebnis unserer in den Klassen durchgeführten "Jugendbefragung" zum städtischen Haushalt kann hier nachgelesen werden: Jugend im Beteiligungshaushalt 2015/16

Hier geht es zur Internetseite der Stadt zum Beteiligungshaushalt 2015/2016

Hier findet sich ein Interview mit dem Jugendbüro (Juli 2016) zum Thema  "Bürgerhaushalte und junge Zielgruppen" auch online auf der Website buergerhaushalt.org

Service-Box


Kontakt

Jugendbüro Freiburg

0761 / 79 19 79 -90