Hier bist du:   Angebote >>  .komm | 3. Schüler.Innen-Tagung

.komm | 3. Schüler.Innen-Tagung

Am 26. November 2015 fand im Haus der Jugend die 3. SchülerInnen-Tagung ".komm" zum Thema Mitbestimmung und Mitgestaltung in Schule und Kommune statt. Und weil das Thema nun schon einmal "Mitgestaltung" lautet, wurde auch die Tagung selbst im Wesentlichen von den teilnehmenden Jugendlichen selbst gestaltet. Das heißt: Die 3. SchülerInnen-Tagung fand in der Form einer offenen Jugendtagung, als so genanntes BarCamp statt.

Offene Jugendtagung bedeutet: Es gibt keine vorgegebene Tagungsordnung, vielmehr wird der "Stundenplan" der Tagung am Morgen gemeinsam aus den Ideen, Vorschlägen und vorbereiteten Beiträgen aller Teilnehmenden erarbeitet. Im Haus der Jugend gibt es hierfür eine ausreichende Anzahl von Gruppen- und Arbeitsräumen, die mit den notwenigen Materialien (Beamer, FlipChart etc.) ausgestattet sind.

Das Orga-Team von Jugendbüro und Schülerrat hatte interessierte (SMV)-SchülerInnen und VerbindungslehrerInnen aller weiterführenden Freiburger Schulen zur Tagung eingeladen mit der Bitte, mindestens einen vorbereiteten Beitrag zur Tagung mitzubringen. Vorgesehen waren vier jeweils 45-minütige Abschnitte, in denen jeweils sieben Angebote zeitgleich stattfinden konnten.

Die rund 100 Teilnehmenden von 20 Schulen gestalteten mit einigen externen ExpertInnen während der 6-stündigen Tagung insgesamt 26 Sessions. Ein Link zur Dokumentation wird demnächst hier veröffentlicht werden.

Bei einem kostenlosen warmen Mittagessen und beim abschließenden Plenum konnten sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer entspannt untereinander austauschen und neue Kontakte knüpfen: gesättigt von Ideen und Eindrücken zu Mitgestaltungsmöglichkeiten im schulischen und im kommunalen Umfeld.

Hier findest du zur weiteren Information:

Schlagworte: Tagung, Mitbestimmung, Beteiligung, Barcamo, offene Jugend-Tagung, Schule, Stadt, Kommune, SMV, Schülerrat, Jugendbüro, Mitgestalten

Service-Box


Kontakt

Jugendbüro Freiburg

0761 / 79 19 79 -90