Neue Kurse online –
Anmeldung ab 15. September möglich!

<p>Jugendbildungswerk Freiburg e.V.</p><p class="untertitel">Uhlandstraße 2 | 79102 Freiburg i.Br.</p><p>Haus der Jugend</p><p class="untertitel">im Jugendbildungswerk Freiburg e.V.</p><p>Jugendbüro</p><p class="untertitel">im Jugendbildungswerk Freiburg e.V.</p><p>Jugendkunstschule</p><p class="untertitel">im Jugendbildungswerk Freiburg e.V.</p><p>Circus Harlekin</p><p class="untertitel">im Jugendbildungswerk Freiburg e.V.</p><p>Ganztagsschule</p><p class="untertitel">im Jugendbildungswerk Freiburg e.V.</p><p>Kinderbüro</p><p class="untertitel">im Jugendbildungswerk Freiburg e.V.</p>
Hier bist du:   Neuigkeiten >>  Aktuelle Angebote der Jugendkunstschule

Aktuelle Angebote der Jugendkunstschule

Laut Landesverordnung dürfen die Jugendkunstschulen in Baden-Württemberg unter Einhaltung dezidierter Hygienebestimmungen und mit eingeschränkten Veranstaltungsformaten ihren Betrieb wieder aufnehmen. Über diesen Beschluss haben wir uns sehr gefreut, auch wenn das Kursprogramm nur einen Teil der Jugendkunstschularbeit wiederspiegelt.

Wir hoffen nun, dass alle Teilnehmer*innen glücklich und voller Tatendrang in den Kunstwerkstätten der Jugendkunstschule wieder malen und gestalten können. Nach Abschluss der Vorbereitungsarbeiten zur Wiedereröffnung werden wir ab Montag, 15.06. einen Großteil der laufenden Kunstkurse fortsetzen und Angebote, die nach den Pfingstferien beginnen, durchführen.

Wir bauen auf die Gewissheit, dass Kreativität und Schaffensdrang auch mit neuen Regeln und unter veränderten Bedingungen das Haus in gewohnter Weise beleben werden. Die Folgezeit wird dennoch für alle eine Herausforderung darstellen, die wir hoffentlich gemeinsam bewältigen können.

Die Öffnung wird mit gleichzeitiger Umsetzung der Hygieneverordnung des Landes Baden-Württemberg (s.u. bitte aufmerksam weiterlesen und Merkblatt verinnerlichen, DIE EINHALTUNG DER REGELN IST VERPFLICHTEND!!!) für folgende Kurse der Jugendkunstschule gelten:

19-028 | Malen, Zeichnen, kreativ gestalten
Laila Sahrai, Montag 16.30-18.00 Uhr
19-029 | Malen und Zeichnen Intensiv
Brigitte Rost, Donnerstag 16.00-18.00 Uhr
19-031 Plein air-Malen im Tiergehege Mundenhof
Marieke Kimme, 27.06. und 11.07. jew. 10.00-12.00 Uhr
19-044 | Kreative Holzwerkstatt
Luise Wegner, Dienstag 15.00-16.30 Uhr
19-045 | Kreative Holzwerkstatt
Luise Wegner, Dienstag 16.45-18.15 Uhr
19-046 | Tonwerkstatt I | Herdern
Nona Otarashvili-Becher, Mittwoch 14.45-16.15 Uhr
19-047 | Tonwerkstatt II | Herdern
Nona Otarashvili-Becher, Mittwoch16.30-18.00 Uhr
19-049 | Alles aus Ton
Christine Bierther, Donnerstag 15.15-16.45 Uhr
19-050 |Ton angebend – wir töpfern fast alles
Christine Bierther, Donnerstag 17.00-18.30 Uhr
19-051 | Besuch in einem Künstlerinnenatelier
Marieke Kimme, Freitag 26.06./10.07., 16.00-17.30 Uhr
19-056 | So ein Theater!
Lucia Lehr, Freitag 15.00-16.30 Uhr
19-057 | So ein Theater!
Lucia Lehr, Freitag 16.30-18.00 Uhr
19-080 | Linie und Fläche – von der Zeichnung zur Malerei
Laila Sahrai, Montag 18.30-20.00 Uhr
19-085 | Mangas zeichnen für Anfänger_innen und Fortgeschrittene
Luca Fierravanti, Donnerstag 18.00-19.30 Uhr
19-086 | Malen und Zeichnen intensiv
Brigitte Rost, Freitag 15.00-17.00 Uhr
19-099 Silberne Zeiten | Silberschmuck herstellen für Jugendliche
Herwarth Malzy, zwei Gruppen am Mittwoch
Gruppe 1: 16.30-18.00 und Gruppe 2: 18.15-19.45 Uhr
19-134 |Tonwerkstatt für Eltern und Kinder
Marieke Kimme, Sonntag 28.06./12.07., 11.00-13.00 Uhr
19-137 | Steinbildhauerei für Eltern und Kinder
Raphael Seyfarth, verschoben auf Samstag/Sonntag 19./20.09, jew. 10.00-16.00 Uhr
19-137-Z | Steinbildhauerei für Eltern und Kinder
Raphael Seyfarth, verschoben auf Samstag/Sonntag 26./27.09., jew. 10.00-16.00 Uhr
19-145 |Familien Kunstsonntag
Jens Reichert, Sonntag 05.07., 14.00-17.00 Uhr


Den Bereich der Früherziehung mussten wir leider bei der Öffnung unberücksichtigt lassen. Veranstaltungen der in der Liste nicht aufgeführte Außenateliers müssen noch geprüft werden.

Die Umsetzung der Hygienverordnungen des Landes Baden-Württemberg gilt als Voraussetzung zur Fortsetzung des Betriebes. Die Unterrichtsräume dürfen nach wie vor nicht von Begleitpersonen betreten werden. Die Gewährleistung folgender Punkte wird nach den Pfingstferien ebenso gelten:

• Einhaltung der Hygiene-Verhaltensregeln
• Raumhygiene, Raummarken und Wegführung
• Bring- und Abholmodalität (wird in einem gesonderten Elternschreiben vermittelt)
• Der Unterricht findet mit max. 9 Teilnehmer*innen statt, wird je nach Gruppenstärke auf zwei Räume verteilt oder ins Freie verlagert.
• Es besteht Dokumentationspflicht

Den ausführlichen Hygieneplan für die Durchführung der Angebote der Jugendkunstschule ab dem 15.06.2020 können Sie hier einsehen und lesen.

Wir sind zuversichtlich und lassen uns nicht die Laune verderben. Es heisst neue Wege einzuschlagen, die, wie das unten stehende hier verlinkte Merkblatt zur Einhaltung der Hygieneregeln zeigt, manchmal einfach auch anders sind. Dieses Merkblatt müssen Sie unbedingt lesen und zur Kenntnis nehmen!

 

 

Kontakt

Jugendkunstschule Freiburg

Uhlandstraße 2
79102 Freiburg
0761 / 79 19 79 -13