Kinderbüro Freiburg

BETEILIGEN. MITBESTMMEN. KINDERRECHTE UMSETZEN.

Mehr erfahren

Aktuelle Projekte

Weltkindertag im Seepark

MalSchreibSprechstunde

Temporäre Spielstraßen

Kinderbüro Freiburg

Beteiligen. Mitbestimmen. Kinderrechte umsetzen.

Das Kinderbüro Freiburg ist eine Anlaufstelle für Kinder bis 12 Jahre, für Eltern sowie für pädagogische Fachkräfte. In Projekten setzen wir gemeinsam mit Kindern deren Ideen für eine kindgerechte Stadt(teil)gestaltung um. Unser Ziel ist es hierbei stets an den Interessen und Bedürfnissen junger Menschen anzuknüpfen und ihnen Chancen der Mitbestimmung und Mitgestaltung zu ermöglichen, sodass sie Selbstbestimmung und gesellschaftliche Teilhabe erfahren können. Indem Kinder im Kinderbüro ihre Verbesserungsvorschläge zu den Lebensbedingungen in ihrer nächsten Umgebung einbringen können, partizipieren sie an der Freiburger Stadtplanung. Dazu organisieren wir unterschiedliche Beteiligungsformate für Kinder in den Bereichen der Spielplatzplanung, Grün- und Freiraumplanung sowie Stadtteilplanung. Unsere Aufgabe besteht sodann darin, die Belange der Kinder an Verwaltung und Politik heranzutragen und diese auf kommunalpolitischer Ebene anwaltlich zu vertreten.

Darüber hinaus organisieren wir Veranstaltungen, die Kinderrechte in den Fokus rücken. Hierzu findet einmal im Jahr der Weltkindertag am Seeparkgelände statt, eine kostenlose Familienveranstaltung mit jährlich 3000 bis 6000 Besucher*innen. Gemeinsam mit 50 Kooperationspartner*innen sensibilisieren wir für die Kinderrechte und schaffen eine Möglichkeit, sich niederschwellig über kinderrelevante Themen zu informieren. Darüber hinaus organisieren wir Aktionen zum Weltspieltag, die Spielplatzpatenschaften, temporäre Spielstraßen und Workshops zum Thema Kinderrechte, wie etwa den Workshop für Kinderrechte-Reporter*innen.

 

Wir sind für dich da!

Luisa Spindler
Leiterin Kinderbüro
Sozialpädagogin
0761 / 79 19 79 -17
luisa.spindler@jbw.de

Malena Schmidtchen
Erziehungswissenschaftlerin
0761 / 79 19 79 -18
malena.schmidtchen@jbw.de

Praktikum im Kinderbüro

Ein sechsmonatiges Praktikum im Kinderbüro ist für Sie das Richtige, wenn Sie Soziale Arbeit, Pädagogik, Sozialwissenschaften, Sozialwirtschaft, Sozialmanagement oder Politikwissenschaften studieren. Es werden keine Schulpraktika angeboten.

Wir wünschen uns von Ihnen: vernetztes Denken, pädagogische Grundkenntnisse, Kreativität, Zuverlässigkeit, Kommunikationsstärke, Schreibtalent, selbstständiges Arbeiten, organisatorische Fähigkeiten sowie Initiativfreude.
Unsere Arbeit umfasst die jährliche Organisation und Ausführung des Weltkindertages, sowie kleinere und größere Beteiligungsprojekte mit Kindern. Außerdem führen wir auf Anfrage Kinderrechte-Projekte durch.

Kontakt: kinderbuero@jbw.de | 0761 / 79 19 79 -17

Kontakt

Luisa Spindler
Telefon: 0761 / 79 19 79 -17
luisa.spindler@jbw.de

Malena Schmidtchen
Telefon: 0761 / 79 19 79 -18
malena.schmidtchen@jbw.de

Sprechzeiten:
nach telefonischer Vereinbarung
Uhlandstraße 2
79102 Freiburg
0761 / 79 19 79 -17, -18
kinderbuero@jbw.de

Links & Downloads

Kinderrechte

Kinder haben Rechte – auch du! Doch nur wer seine Rechte kennt, kann diese auch einfordern. Wir vom Kinderbüro Freiburg informieren über die Kinderrechte und helfen, diese umzusetzen. Wir setzen uns dafür ein, dass die Kinderrechte nicht nur wahrgenommen, sondern auch bewusst gelebt werden.

Weltkindertag 2019

Zusammenarbeit mit Schulen

Kinder sind Expert*innen in eigener Sache! Um Kinder zu beteiligen, müssen sie ihre Beteiligungsrechte sowie demokratische Werte und Prozesse kennen. Weiterführend muss Mitgestaltung geübt und erprobt werden. Hierzu können Schulen unterschiedliche Formate des Kinderbüros nutzen.

Das Team

Luisa Spindler

Luisa Spindler

Leiterin Kinderbüro

0761 / 79 19 79 -17
luisa.spindler@jbw.de

Malena Schmidtchen

Malena Schmidtchen

Kinderbüro

0761 / 79 19 79 -18
malena.schmidtchen@jbw.de

Wollt ihr mitspielen?